Besucherzaehler

Veri(en) auf dem Bauernhof

Veri - politisch.witzig.träf

Foto: fotozug.ch Christian H. Hildebrand

Erlebe mit Veri alias Thomas Lötscher einen exklusiven Abend im heimeligen Alpstübli und geniesse ein feines Nachtessen mit Obermettler Weidebeef. Als Kontrast zu dieser Bauernhofidylle bringt Veri das Weltgeschehen aktuell, intelligent und hintergründig auf den Punkt. Du wirst feststellen, ein Abend Veri(en) auf dem Bauernhof ist erholsamer als 10 Tage Strandurlaub (und dann noch billiger ;o). 

Programminhalt

Als zuletzt selbständiger Unternehmensberater kommt Thomas Lötscher zur Einsicht, dass der Übergang von einer bankinternen Projektsitzung zum Kabarett fliessend ist. Seither geht er mit der etwas linkischen, aber liebenswerten Figur "Veri" auf die Bühne. Ein kleiner Mann, der grosse Gedanken wälzt. Trocken und pointiert kommentierend lässt er gross- und kleinkarierten Wichtigtuern aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft genüsslich die Hosen runter. Wenn die es nicht schon selber gemacht haben. Nicht immer politisch korrekt, aber witzig und träf.

Datum:

 Samstag, 31. Juli 2021

Ort: Bauernhof Obermettlen, 6037 Root

Zeit: Festwirtschaft ab 17.00 Uhr, Hofführung 17.30 Uhr,
Nachtessen um 19.00 Uhr, Programm ab 20.00 Uhr

Eintritt & Nachtessen mit Obermettler Weidebeef: Fr. 55.00

 

Corona-Schutzkonzept

 

Da wir die Abstände nicht jederzeit sicherstellen können sind wir verpflichtet, von jedem Gast die Kontaktdaten zu erfassen. Die Daten müssen zwecks Identifizierung und Benachrichtigung ansteckungsverdächtiger Personen auf Verlangen der zuständigen kantonalen Stelle weitergeleitet werden. Die Daten werden nach 14 Tagen vernichtet. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten. Aber nur so können wir die Obermettler Hoftore auch weiterhin für euch öffnen. Herzlichen Dank für euer Verständnis! Eure Gastgeber s’Chochä

 

Da nur wenige Parkmöglichkeiten vorhanden sind, bitten wir die Gäste wenn möglich Fahrgemeinschaften zu bilden oder die Anreise sogar mit einer kleinen Wanderung über den Rontaler Höhenweg zu verbinden.